SAT.1 Beitrag zum Thema „Lieferprobleme: Ausbau der Windenergie gerät ins Stocken“

20.09.2022

Lieferprobleme: Ausbau der Windenergie gerät ins Stocken

(…) Und die Landesregierung in Rheinland-Pfalz hat große Ziele, was den Ausbau der Windkraft angeht. Laut
Koalitionsvertrag sollen jedes Jahr 500 Megawatt Windkraft zugebaut werden. Das entspreche ungefähr 100
Windrädern, so der Bundesverband Windenergie. In Rheinland-Pfalz sind dieses Jahr aber erst 13 Anlagen in Betrieb
genommen worden. In Hessen sind es, ohne konkrete Zielvorgabe, nur fünf.

Auch die Photovoltaikbranche kämpft mit den hohen Preisen. GEDEA-Ingelheim zum Beispiel kann seinen Kunden
aktuell nicht sagen, wie viel eine Solarkraftanlage genau kostet. Das Hauptproblem liegt aber woanders.

Jörg Kiesgen, Geschäftsführer GEDEA-Ingelheim

„Es ist in der Solarkraft so, dass wir im Moment eine sehr hohe Nachfrage haben, allerdings haben wir aufgrund von
Fachkräftemangel und von Lieferkettenschwierigkeiten Probleme mit dem Bau der Anlagen und können jetzt die
Anlage, die jetzt beauftragt werden, Mitte nächsten Jahres realisieren.”

Die Probleme seien aber nicht so schwerwiegend, dass die Ziele der Landesregierung, die Energie aus Solaranlagen zu
verdreifachen, außer Reichweite seien. Anders ist es bei der Windenergie. So fordert der Bundesverband Windenergie
mehr Sicherheit beim Strompreis und weniger Bürokratie bei den Genehmigungsverfahren. Erst dann könnten
Unternehmen wie Juwi mehr Windräder bauen und auch der Windpark in Wörrstadt weiteren Zuwachs bekommen.“

Den gesamten Beitrag finden Sie hier

Unbenannt

Artikel, die Sie auch interessieren könnten

Ikon GEDEA informiert scaled

kostenloses Webinar „GEDEA-Ingelheim informiert“: Mo. 08.01.2024 – 18:00 Uhr

Liebe Kund*innen, liebe Interessent*innen, die Geschäftsführer Wilfried Haas und Jörg Kiesgen informieren Sie zu den aktuellen Themen und diskutieren diese im Anschluss mit Ihnen. Wie immer wollen wir das Thema im Online-Meeting kompakt in ca. 20 Minuten vorstellen und anschließend mit Ihnen diskutieren sowie Ihre Fragen beantworten. Eine Anmeldung im Voraus ist hierzu nicht notwendig. […]

Ikon GEDEA informiert scaled

kostenloses Webinar „GEDEA-Ingelheim informiert“: Mo. 04.09.2023 – 18:00 Uhr

Liebe Kund*innen, liebe Interessent*innen, die Geschäftsführer Wilfried Haas und Jörg Kiesgen informieren Sie zu den aktuellen Themen und diskutieren diese im Anschluss mit Ihnen. Wie immer wollen wir das Thema im Online-Meeting kompakt in ca. 20 Minuten vorstellen und anschließend mit Ihnen diskutieren sowie Ihre Fragen beantworten. Eine Anmeldung im Voraus ist hierzu nicht notwendig. […]

188001728d9

Radtour: „Die Energiewende erFahren 2023“

Liebe Kund*innen, liebe Interessent*innen, die Geschäftsführer Wilfried Haas und Jörg Kiesgen informieren Sie zu den aktuellen Themen und diskutieren diese im Anschluss mit Ihnen. Wie immer wollen wir das Thema im Online-Meeting kompakt in ca. 20 Minuten vorstellen und anschließend mit Ihnen diskutieren sowie Ihre Fragen beantworten. Eine Anmeldung im Voraus ist hierzu nicht notwendig. […]

Ingelheim kING PV Anlage 31072023

Solarstrom für die kING in Ingelheim

Liebe Kund*innen, liebe Interessent*innen, die Geschäftsführer Wilfried Haas und Jörg Kiesgen informieren Sie zu den aktuellen Themen und diskutieren diese im Anschluss mit Ihnen. Wie immer wollen wir das Thema im Online-Meeting kompakt in ca. 20 Minuten vorstellen und anschließend mit Ihnen diskutieren sowie Ihre Fragen beantworten. Eine Anmeldung im Voraus ist hierzu nicht notwendig. […]

DSC04944 scaled e1697628871311

Unser Team zu Besuch bei „sonnen“ im Allgäu