Twitter
Tüv Zertifikat

Beratung für Kommunen

Partner der Kommunen

Unter diesem Motto unterstützen wir Kommunen bei der Realisierung von Projekten zur dezentralen Energieerzeugung mit erneuerbaren Energien und auf dem Weg zu 100 % erneuerbaren Energien.

Für die Gemeinden ermitteln wir Potenziale und Realisierungsmöglichkeiten einzelner Maßnahmen – wie z. B.

  • PV-Anlagen auf kommunalen Dachflächen,
  • PV-Anlagen auf Dächern von Gewerbe- und landwirtschaftlichen Gebäuden,
  • Windkraftnutzung, Biomassenutzung bei Beheizung gemeindeeigener Gebäude
  • sowie in Verbindung mit Nahwärmenetzen, Geothermie-Nutzung und Energiespar-Contracting.

Durch die Nutzung von Biomasse aus Land- und Forstwirtschaft wollen wir gemeinsam mit Kommunen die heimische Wirtschaft stärken.
Unsere Partnerschaft reicht von der Ideenfindung über die Planung und Realisierung bis hin zum gemeinschaftlichen Betrieb von Anlagen. So unterstützt die GEDEA-Ingelheim Kommunen, die Ziele der lokalen Agenda 21 sowie die wachsenden Anforderungen aus dem Klimaschutz in die Praxis umzusetzen.

Vom Landwirt zum Energiewirt

Darüber hinaus helfen wir bei der Entwicklung von Gemeinschaftsprojekten „Vom Landwirt zum Energiewirt“, z. B. mit Biogas-Gemeinschaftsanlagen.