Twitter
Tüv Zertifikat

PV-Meins KG

Die GEDEA-Ingelheim GmbH & Co PV-Meins KG – kurz PV-Meins KG - wurde 2004 auf Initiative eines Mitarbeiters der SCHOTT AG in Mainz gegründet. Ziel und Zweck der Gesellschaft ist es, auf Gebäuden des SCHOTT-Konzerns PV-Solarstrom-Anlagen mit Modulen der SCHOTT Solar GmbH zu errichten und diese gewinnbringend zu betreiben. Die Planungen sowie die bisherigen Leistungsergebnisse der Anlagen lassen eine Rendite von ca. 6% p.a. erwarten.

Eine Beteiligung an der PV-Meins KG wurde vorrangig Mitarbeitern des SCHOTT-Konzerns sowie dem Unternehmen nahestehenden Personen ermöglicht. Darüber hinaus konnten sich aber weitere Interessenten an der PV-Meins KG beteiligen.

Die PV-Meins KG betreibt fünf PV-Anlagen an den SCHOTT-Standorten Mainz, Müllheim-Hügelheim und Jena mit einer Gesamtleistung von 670 kWp.

Momentan gibt es keine Beteiligungsmöglichkeit mehr, nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich für ein Investment in neue Projekte vormerken.


Wir helfen auch Ihnen eine Mitarbeiterbeteiligungsgesellschaft zu planen, gründen und betreiben. Sprechen Sie mit uns !

Die Meinung unserer Gesellschafter zur Mitarbeiterbeteiligung:


Werner Axt
Werner Axt
"Die Beteiligung an unserer Mitarbeiter-KG bringt eine vergleichsweise sichere und attraktive Rendite – und das bei überschaubarem Risiko."

 

Joachim Oehler
Joachim Oehler
"Die Entscheidung, mich an der PV-Anlage zu beteiligen, ist mir leicht gefallen: Photovoltaik ist eine klimafreundliche und zukunftsorientierte Form der Energiegewinnung. Es werden Solarmodule von SCHOTT verwendet und außerdem verdiene ich noch Geld damit. Was will man mehr?"

 

 

Die PV-Anlagen der PV-Meins KG:

Mainz, CTC-Gebäude
PV-Anlage 1:
Mainz, CTC-Gebäude R7 – 100 kWp
Inbetriebnahme:
Dezember 2004
Müllheim-Hügelheim
PV-Anlage 2:
Müllheim-Hügelheim – 107 kWp
Inbetriebnahme:
Dezember 2005 / August 2006
Jena, Gebäude 45
PV-Anlage 3:
Jena, Gebäude 45 – 82 kWp Inbetriebnahme:
April 2008

Jena, SunWave 2
PV-Anlage 4:
Jena, SunWave 2 – 320 kWp
Inbetriebnahme:
August 2009
Jena, SunWave 3
PV-Anlage 5:
Jena, SunWave 3 – 65 kWp
Inbetriebnahme:
September 2009