Twitter
Tüv Zertifikat

Bürgerwindpark Kandrich KG

Die GEDEA-Ingelheim GmbH & Co WKA Ingelheimer Wald / Kandrich KG - kurz Kandrich KG - wurde am 1. März 1997 in Ingelheim gegründet. 1999 wurde die erste WEA (Windenergieanlage) errichtet und am 17. August 1999 in Betrieb genommen. In den Folgejahren wurden zwei weitere WKA errichtet. Seither wurden weitere WEA errichtet. Aktuell betreibt die Kandrich KG fünf WEA mit einer Gesamtleistung von 11,4 MW (MegaWatt). Mit diesen modernen WEA werden Jahr für Jahr mehr as 30 Mio. kWh (Kilowattstunden) Strom erzeugt, die dem Strom für mehr als 18.000 Menschen liefern.

Außerdem betreibt die Kandrich KG im Ingelheimer Wald nauch eine Holzhackschnitzelheizung bei der Häusergruppe Emmerichshütte und versorgt diese komplett mit "nachwachsender Wärme".

Zusammen mit weiteren Anlegern betreibt die Kandrich KG seit Mitte 2014 weitere WEA auf dem Kandrich.

Momentan gibt es keine Beteiligungsmöglichkeit mehr, nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich für ein Investment in neue Projekte vormerken.

Wir helfen auch Ihnen eine Mitarbeiterbeteiligungsgesellschaft zu planen, gründen und betreiben. Sprechen Sie mit uns

 

Die Meinung unserer Gesellschafter:


Peter Hummel
Peter Hummel
"Ich bin an GEDEA-Projekten Gesellschafter, um die erneuerbaren Energien schneller voran zu bringen. So machen wir uns unabhängig von fossilen Energieträgern und stärken den Wettbewerb gegen die Macht der großen Energieversorger."

 

 

Windkraftanlage K1 – E-66
Windkraftanlage K1 – E-66, 1.500 kW
Inbetriebnahme: August 1999
Windkraftanlage K2 – E-66-18.70
Windkraftanlage K2 – E-66-18.70, 1.800 kW
Inbetriebnahme: Oktober 2000
Windkraftanlage K3 – E-70-4
Windkraftanlage K3 – E-70-4, 2.000 kW
Inbetriebnahme: Oktober 2005

Holzhackschnitzel-Heizzentrale
Holzhackschnitzel-Heizzentrale mit Nahwärmeversorgung Emmerichshütte,
120 kW
Inbetriebnahme: Oktober 2001